Startseite » Neues » 2017 » Rezension zu >>Fluch des Wolfes<< von Patricia Briggs

Rezension zu >>Fluch des Wolfes<< von Patricia Briggs

756_09417_127590_1_xxl

 

Autor: Patricia Briggs
Titel: Fluch des Wolfes (Alpha & Omega 3)

Erscheinungsdatum: 14. Januar 2013
Seiten:  448 Seiten
Format: Taschenbuch / Ebook
ISBN/ASIN: 978-3453314139 / B009QB69KO

Hier zu kaufen: klick

Klapptext:

Die Werwölfe sind an die Öffentlichkeit getreten und haben sich den Menschen zu erkennen gegeben. Doch wie fatal die Konsequenzen sein würden, konnte auch der Marrok, der mächtigste Werwolf Amerikas, nicht ahnen: In Boston treibt ein Serienkiller sein Unwesen — und all seine Opfer sind Werwölfe. Der Marrok schickt seinen Sohn Charles und dessen innig geliebte Gefährtin Anna in die Stadt, um herauszufinden, wer Jagd auf die Wölfe macht. Das ungleiche Traumpaar kommt dem Geheimnis schneller auf die Spur, als ihm lieb ist, denn nun geraten sie selbst in das Visier des Killers.

Meine Meinung:

Direkt zu Beginn erlebt man Anna wieder ganz in ihrem Element und sie mischt alles auf. Es ist wirklich schön zu sehen, wie sie sich im Laufe der Bücher immer weiter entwickelt. Charles hat es hingegen diesmal etwas schwerer. Er scheint aus dem Gleichgewicht geraten zu sein und er kommt mit seinen Aufgaben nicht mehr wirklich klar, seit die Wölfe in der Öffentlichkeit sind. Er kann einem wirklich leid tun. Nur weil er als so gefestigt angesehen wird, entgeht selbst Bran, wie schlecht es ihm geht. Um sich zu erholen werden die beiden zu einem Auftrag in Kooperation mit dem FBI geschickt. Aber es kommt wie zu erwarten anders.

Die Spannung ist wie gewohnt konstant hoch und man fliegt nur so durch die Geschichte. Erfrischend fand ich, dass die beiden Hauptprotagonisten durch die ungewohnten Umstände ganz andere Seiten offenbart haben. Auch das Zusammenspiel mit den Nebencharakteren war interessant und ich habe immer wieder gerätselt, an wem denn diesmal etwas faul ist. Am Ende wird wie gewohnt der Fall gelöst und ich muss zugeben, dass ich dieses Mal wirklich sehr lange völlig ahnungslos war.

Fazit:

Eine gelungene Fortsetzung einer Reihe, welche mich immer mehr in ihren Bann zieht.

5 Bücher

5 von 5 Büchern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s